18
 
Weiterbildung
Provence
21.-28.10.2017
es hat freie Plätze!
Occassionen
Ozone Addict
L (95-115 Kg)
(GWKO)
CHF 900
Häufige Fragen     

    

    

    

Wie lange dauert die Ausbildung?
Der Grundkurs dauert ±4 Tage, Die bis zur Prüfung notwendigen 50 Höhenflüge verteilen sich dann auf ca. 20 Flugtage, über 4 - 8 Monate verteilt.


Wie schwer ist so eine Ausrüstung?

Rund 8-20 Kg, je nach Art der Ausrüstung.


Was kostet eine Ausrüstung?
Alles komplett neu ab CHF 6000.-
Alles occasion ab CHF 3000.--


Ist eine Ratenzahlung möglich?
Wenn du gerne mit der Ausbildung beginnen möchtest, aber die hohen Anfangskosten für die Ausblidung und das Material nicht in einem Mal bezahlen kannst, so frage uns nach unseren individuellen Teilzahlungsmöglichkeiten.


Wie lange dauert ein Flug?
Je nach Höhenunterschied, Wetterbedingungen und Ausdauer des Piloten, zwischen einigen Minuten und mehreren Stunden!


Wie weit kann man überhaupt fliegen?
Der aktuelle Rekord von den Planplatten aus ist ca. 140 Km. Der Europarekord liegt bei über 300 Km und der Weltrekord bei über 500 Km (Stand 2011).


Kann man auch im Winter fliegen?
Ja natürlich! Warm genug angezogen hält man es auch im Winter eine ganze Weile in der Luft aus. November bis Januar ist die Zeit der ruhigen Flüge. Thermisch geht es dann ab Mitte Februar wieder los.