29
 
Weiterbildung
SIK-Tag Freitag 7. Juli 2017
07.07.2017
es hat freie Plätze!
Occassionen
Ozone Atom 2
L (95-120 Kg)
(BRB)
CHF 600
Thermik- und XC-Woche Piemont, Norditalien | CHF 1450.-     

Die im nördlichen Piemont gelegene Provinz Canavese gilt bei unseren italienischen Freunden seit jeher als der Ausgangspunkt für ausgiebige Streckenflüge entlang der südlichen Alpenkette. All die Fluggebiete im Canavese sind zu dieser Jahreszeit ein Garant für sehr zuverlässige und doch angenehme, thermische Flugverhältnisse. Und dank der Walliser Viertausender und dem Mont Blanc ist diese Region besonders gut geschützt bei Nordwind. Je nach Wind und Wetterlage fliegen wir in den Fluggebieten von San Elisabetta, Belice, Corio, Ivrea und Biella. Diese Reise eignet sich bestens, um erste Erfahrungen im Streckenfliegen zu sammeln. Aber auch für bereits erfahrene Streckenpiloten ist das Potential an Möglichkeiten sehr gross.

Zielsetzung
  · Planen und umsetzen von Streckenflügen
  · Sicherer Umgang im Thermikfliegen
  · Individuelle Weiterbildung
  · Ferien und Erholung
  · Kulinarische Genüsse

Voraussetzungen
  · Gleitschirm-Brevet, IPPI Level 4
  · Erfahrene Schüler auf Anfrage
  · Sichere Start- und Landetechnik!
  · Erste Erfahrungen im Thermikfliegen

Teilnehmerzahl
Mindestens 6 und höchstens 13 Personen.
Durchführungsentscheid zwei Wochen vor der Reise.

Datum
  · 22. - 29. April 2017



Inbegriffen
  · Unterkunft mit Frühstück in Mittelklasse-Hotel mit 2- oder 3-Bett Zimmern
  · Hin- und Rückreise mit unserem Schulbus
  · Sämtliche Transporte mit unserem Reisebus im Fluggebiet
  · Betreuung und Organisation
  · PMR-Funk, falls kein eigenes vorhanden


Nicht Inbegriffen
  · Bergbahnfahrten
  · Externe Bustransporte
  · Verpflegung