27
 
Weiterbildung
SIK-Tag Samstag 15. Juli 2017
15.07.2017
5 freie Plätze
Occassionen
Ozone Addict R
M (80-100 Kg)
(GWKO)
CHF 600
Birdwing - die Flugschule Haslital     

Logo von 1994    

Logo von 1988    

Logo von 1984    

    

Birdwing Flugschule Haslital GmbH ist eine anerkannte Schule des schweizerischen Hängegleiterverbandes SHV » mit langjähriger Erfahrung in der Ausbildung von Gleitschirmpiloten. Mit unserer Basis im Wysland verfügen wir über eine optimale Infrastruktur mitten in einem der schönsten Fluggebiete der Alpen mit aussergewöhnlich vielen und sehr schönen Flugmöglichkeiten.

Birdwing - der Ozone Importeur
Die Birdwing Paragliding AG ist der Importeur von Ozone, Gleitschirmen und Zubehör, in der Schweiz. Um einen Kundennahen Service zu bieten, arbeiten wir mit einem dichten Netz an Flugschulen zusammen. Bestimmt findest du auch in deiner Nähe einen unserer Ozone-Partner.
Weitere Infos, was den Vetrieb von Ozone angeht, entnimmst du unserer eigenen Ozone-Website für die Schweiz:www.flyozone.ch

Über 25 Jahre Erfahrung
Seit den Anfängen des Gleitschirmfliegens bildet die Flugschule BIRDWING Piloten aus und weiter.

2006
Aus der Einzelfirma Birdwing werden die Birdwing Flugschule Haslital GmbH und die Birdwing Paragliding AG. Philippe Arn ergänzt die Birdwing Crew.

1994
Hans Nägeli übernimmt die Flugschule Birdwing und eröffnet 1995 den "Flugchäller" an der Schulhausstrasse in Meiringen. Der kleine Laden platzt bald aus allen Nähten und so wird vier Jahre später ins neu umgebaute Wysland gezügelt wo wir bis heute zu Hause sind.

1988
Martin Kallen ergänzt das Birdwing Team und der Standort der Schule wird von Bern nach Mühlenen verlegt.

1984
Die beiden Fallschirmspringer Martin de Bruin und Mario Tinner begannen unter dem Namen "Birdwing Gleitschirmflugschule" mit der Ausbildung von Piloten.